Zur Startseite

Kosten

Kosten

Ein Trauerfall wird von vielen Problemen begleitet. Damit sie trotz der Extremsituation den Überblick behalten, erstellen wir Ihnen einen Kostenvoranschlag zur Übersicht und Kontrolle.

Ein transparentes Abrechnungswesen ist in unserem Haus selbstverständlich.

Der Zuschuss zu den Bestattungskosten durch die gesetzliche Krankenkasse ist seit dem 1.1.2004 ersatzlos gestrichen.

Zur Absicherung der Kosten ist der Abschluss von Versicherungen auf den Todesfall weit verbreitet. Möglich ist das in Form von Lebensversicherungen als Alters- oder Hinterbliebenenversorgung oder als Sterbegeldversicherung.

Grundsätzlich muss im Sterbefall mit folgenden Posten gerechnet werden:

  • städtische Gebühren für Bestattung, Grabstelle und Nutzung der Friedhofseinrichtungen
  • Kremation
  • Gebühren bei Behörden
  • Leistungen unseres Hauses
  • Blumenschmuck
  • Trauerdrucksachen und Zeitungsanzeigen
  • Redner, Musiker, Träger
  • Kaffeetafel